Das Festival des erzählten Falls 2018

Wer fällt auf beim Festival des erzählten Falls?

Das Festival des erzählten Falls geht im Oktober in die dritte Runde. Vier bekannte Krimiautorinnen und -autoren diskutieren im Expertenforum über die Begrifflichkeit des »Falls«. Im Anschluss treten fünf Fallerzählerinnen und –erzähler im Wettbewerb Bester Fallerzähler 2018 gegeneinander an – und Du kannst mit dabei sein! Weiterlesen

Advertisements

Geschwärzt – Verboten – Verbrannt. Sonderausstellung „Zensur“ im Deutschen Museum Herbst 2018

Geschichte muss nicht immer dröge sein. Zensurgeschichte ist es erst recht nicht: Sie ist voller Pollitthriller, Mini-Krimis und witziger Geschichten!
Wir Studierende des Masters Buchwissenschaft der LMU stellen euch spannende Fälle von Buch-Zensur in unserer Ausstellung im Deutschen Museum hier in München vor. Von Astrid Lindgren und J.K. Rowling zu Jan Böhmermann. Weiterlesen

20 Years of Magic

Vor über 20 Jahren, im Juli des Jahres 1998, erschien Harry Potter und der Stein der Weisen auf Deutsch. Zum Jubiläum hat Rufus Beck, der Hörbuchsprecher aller Bände, am Sonntag in München in der Reithalle wieder aus den Büchern vorgelesen.

Wer hat nicht schonmal mit Harry auf seinen Aufnahme-Brief für die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei gewartet? Oder ist mit Hagrid zum ersten Mal durch die Winkelgasse geschlendert, ist auf der Suche nach anderen Erstklässlern, die den Weg zum Gleis dreiviertel wissen, in Kings Cross gestanden oder hat am Spielfeldrand eines Quidditch-Feldes den Besen nachgestaunt? Auf der Lesung konnten wir unseren Lieblingsfiguren mal wieder ganz nah sein, vor allem dank eines unglaublich enthusiastischen und wandlungsfähigen Rufus Beck. Mit seiner Stimme im Ohr sind wir früher in so manchen Familienurlaub gefahren. Weiterlesen

Best of Bookster: Bibliotheken

Zugegebenermaßen, in der Prüfungsphase haben wir oft ein eher gespaltenes Verhältnis zu Bibiliotheken. Aber eigentlich sind es wundervolle Orte. Regale voller Bücher, die nur darauf warten von uns ausgeliehen zu werden – viel besser wird’s nicht. Darum stellen wir euch heute einige Bibliotheken vor, in die wir immer wieder gehen würden. Zum Lesen, Lernen, Stöbern und Staunen. Einige sind vielleicht ganz in eurer Nähe, andere könnten eure nächste Reise inspirieren…

Weiterlesen

Best of Bookster: Buchhandlungen

Buchhandlungen können mehr als nur ein Ort für den Buchkauf sein. Manche davon sind so einzigartig, dass sie ein ganz eigenes Ausflugsziel sein können.
Buchhandlungen gibt es wie Süßigkeiten in allen erdenklichen Formen, Farben und Geschmacksrichtungen.
Hier stellen wir euch unsere liebsten Buchhandlungen in Deutschland und im Ausland vor, in die die Bookster sich auf ihren Reisen und an bisherigen Wohnorten verliebt haben.

Weiterlesen

Sommer(loch)lektüre. Bookster Buchtipps Teil 2

Die Ferien sind lang und man kann sie nicht nur mit Uni und Arbeit füllen. Deshalb gibt es hier unsere Bookster Buchtipps für ein bisschen Urlaub auf dem Sofa oder dem Balkon.
Das sind die Bücher, die wir Bookster gerade in unseren Ferien lesen:

Leonie: Mir wurde in letzter Zeit so oft von Haruki Murakami vorgeschwärmt und dann ist der Titel auch noch eine Anspielung auf Orwells 1984? Also da konnte ich nun wirklich nicht widerstehen. Weiterlesen

Sommer(loch)lektüre. Bookster Buchtipps Teil 1

Es sind Semesterferien und das Sommerloch bemerken wir auch bei uns selbst. Wir möchten daher unsere und eure sommerliche Leere gerne mit ein paar – wie sollte es anders sein – Buchtipps füllen!
Das sind die Bücher, die wir Bookster gerade in unseren Ferien lesen:

Rebecca A.:
TYLL war ein Geschenk von meiner Mama, weil sie weiß, dass ich den Autor sehr gerne mag. Die Lektüre ist genau richtig um in eine alte, etwas mystische, raue und harte, aber doch verspielte Welt zu entfliehen – perfekt, um den Alltag hinter sich zu lassen! Weiterlesen

JVM Jahrestreffen: „Young? Professional!“

Wenn die Hochschule der Medien an einem Samstagmorgen mit grünen Luftballons geschmückt ist, der Duft von frisch gebrühtem Kaffee in der Luft liegt und man motivierte Menschentrauben das Stuttgarter Unigelände betreten sieht, kann es sich nur um das Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen 2018 handeln. Das fand dieses JAHR, nämlich in Zusammenarbeit mit den Studierenden der HDM in Stuttgart statt. Weiterlesen